Linke fordert zweiten Bonus für Pflegekräfte

Dresden (dpa/sn) Die Linke im sächsischen Landtag hat einen weiteren Bonus für Pflegekräfte im Kampf gegen die Corona-Pandemie gefordert. Davon sollten alle Pfleger in Heimen

Weiterlesen

GEW fordert alternative Unterrichtsmodelle in Corona-Krise und kritisiert Land scharf

Leipzig (dpa/sn) Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat angesichts der Corona-Infektionszahlen in Sachsen unzureichende Schutzmaßnahmen in Schulen und Kitas kritisiert. „Das Infektionsgeschehen macht nicht

Weiterlesen

Sachsen: Gesundheitsministerin Köpping bittet Ärzte im Ruhestand um Mithilfe bei Corona

+++Im Fokus+++ Aufgrund der stetig steigenden Infektionszahlen und der damit verbundenen, immer größer werdenden Anforderungen an die Gesundheitsämter wendet sich die Staatsministerin für Soziales und

Weiterlesen

Nicht jeder Schnupfen bedeutet Corona-Infektion und braucht Gesundheitsbescheinigung

+++Im Fokus+++ Zu Beginn der Erkältungssaison weisen das sächsische Gesundheits- sowie das Kultusministerium noch einmal darauf hin, dass nicht jeder Schnupfen, gelegentlicher Husten bzw. Kratzen

Weiterlesen

Angleichung der Renten im Beitrittsgebiet an das Westniveau – Einsprüche bleiben erfolglos

Sachsen. Wer seinen Einspruch gegen den Einkommensteuerbescheid damit begründet hat, dass die Angleichung der Renten im Beitrittsgebiet an das Westniveau keine „regelmäßige“ Rentenanpassung im Sinne

Weiterlesen

Landesforstpräsident stellt klar: Gegen die Ausbreitung von Schädlingen werden in allen Regionen Sachsens umfangreiche Maßnahmen ergriffen

IM FOKUS! Waldbesitzer in Sachsen sind nach dem sächsischen Waldgesetz verpflichtet, Schädlinge ausreichend und rechtzeitig zu bekämpfen. Entgegen missverständlicher Darstellungen in einzelnen Medienberichten käme Sachsenforst

Weiterlesen