Grimma.

Unbekannte schlitzten bei der Autobahnraststätte Muldental Süd die Plane eines Sattelaufliegers auf.

In der Folge wurden aus dem Laderaum diverse Elektrowerkzeuge entwendet. Die Höhe des Stehlschadens wurde mit etwa 1.800 Euro beziffert.

Der verursachte Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts des Bandendiebstahls aufgenommen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: