In Kitzscher wurde ins Pflegeheim eingebrochen

Kitzscher.
Vergangenen Freitagmorgen verschafften sich Unbekannte über die äußere Zugangstreppe eines Pflegeheimes Zugang zur Einrichtung.
In der weiteren Folge wurde ein Büro aufgebrochen, das Mobiliar durchsucht und mehrere Tablets, sowie zwei Geldkassetten entwendet.
Weiterhin wurde aus einer Umkleidekabine der private Fahrzeugschlüssel einer Mitarbeiterin und deren Mobiltelefon entwendet.
Die Höhe des entstandenen Stehlschadens steht noch aus.
Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 300 Euro.
Die Ermittlungen wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls wurden aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: