Wegen Mund-Nasen-Schutz: Mann rastet beim Einkaufen in Panitzsch aus

Borsdorf / Panitzsch.
In einem Supermarkt betrat gestern, den 10.12.20, ein Mann (23, deutsch) die Filiale ohne Mund-Nasen-Bedeckung.
Als ihn eine Mitarbeiterin (53) darauf ansprach, wurde er verbal aggressiv und warf im weiteren Verlauf eine Glasflasche nach der 53-Jährigen, die ihren Kopf nur knapp verfehlte.
Gegen den Mann wird nun wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung ermittelt.

%d Bloggern gefällt das: