Naunhof: Häusliche Quarantäne für mehrere Klassen des Gymnasiums und der Grundschule

Naunhof.
Das Landratsamt Landkreis Leipzig hat heute eine Allgemeinverfügung für die Schüler:innen des Freien Gymnasiums Naunhof erlassen.
Demnach betrifft die Quarantäne-Anordnung die Klassen 6.1, 6.2, 7.1, 7.2 und 8.2.
Für die Schüler der Klasse 6.2 ist für den Zeitraum vom 04.12.2020 bis 14.12.2020 die
häusliche Absonderung angeordnet worden, für die Schüler der Klassen 6.1, 7.1, 7.2 und 8.2 für den Zeitraum vom 04.12.2020 bis 15.12.2020.
Dies wurde den betroffenen Personen laut Landratsamt über die Schulleitung vorab mündlich mitgeteilt.
Die originale Allgemeinverfügung findet ihr hier. (Weiterleitung auf externe Seite, PDF-Datei)
Auch in der Grundschule ist Corona aufgetreten.
Aus diesem Grund ordnet die Schulleitung ab Montag, dem 07.12.20 häusliche Lernzeit für folgende Klassen an: 1c, 1d, 2b, 3b, 3d.
Die Schulleitung ordnet nur die häusliche Lernzeit an, welche voraussichtlich bis zum Ende der Quarantäne dauern wird, die eigentlichen Quarantäneanordnungen folgen über das Gesundheitsamt.
Dies kann erfahrungsgemäß beim derzeit zugespitzten Infektionsgeschehen noch etwas Zeit in Anspruch nehmen.
Die Schulleitung steht jedoch mit dem Gesundheitsamt in Kontakt.

%d Bloggern gefällt das: