Grimma: Tipps für die Herbstferien

Grimma.
Hurra, bald sind Ferien!
Aus diesem Grund gibt es nun auf der Webseite der Stadt eine Übersicht der Ferienangebote im Gemeindegebiet.
Das Programmheft kann außerdem in der Tourist-Information, im Bürgerbüro Grimma und den Bibliotheken Nerchau und Grimma mitgenommen werden.
Im Internet steht das Heftchen als Download bereit.
Knapp 40 Veranstaltungen und Freizeitangebote meldeten die Jugendhäuser, Freizeiteinrichtungen und Museen im Vorfeld der Ferien.
Und das Programm kann sich sehen lassen: Grimmas Bowlingbahnen bieten spezielle Ferienangebote an, im Museum Göschenhaus dreht sich alles rund um die Kartoffel und im Freizeittreff Fritz, im ComeIn oder im Nerchauer East-End-Treff ist fast jeden Tag was los.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: