Sächsische Hockey-Hallensaison Nachwuchs mit sofortiger Wirkung beendet

Sachsen / Landkreise
Punktspielturniere für den Hockey-Nachwuchs finden innerhalb der Hallensaison 2019/20 nicht mehr statt.
Der MHSB (Mitteldeutscher Hockey-Spielbetrieb) teilte mit, dass „im Hinblick auf die sich darstellende Ereignislage mit dem Coronavirus der MHSB Jugendausschuss mit den Staffelleitern heute entschieden hat, die Hallensaison 2019/2020 mit sofortiger Wirkung zu beenden. Hiervon betroffen sind demzufolge noch alle ausstehenden Jugendspiele im Nachwuchs.
„Über die noch ausstehenden Spiele im MHSB Erwachsenen-Bereich werden wir rechtzeitig informieren“, heißt es auf der Homepage.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: