Kurstadt Bad Lausick eröffnet neue Stadtlinie

Bad Lausick.
Am 15. Dezember 2019 nimmt der neue Stadtverkehr in Bad Lausick seinen Betrieb auf:
Der Stadtverkehr wird in einem dichten Takt eine große Anzahl an Haltestellen bedienen, die an stark frequentierten und attraktive Orten im Stadtgebiet geplant sind.
Zum Einsatz sollen moderne Niederflurfahrzeuge kommen.
Dafür werden auch neue Haltestellen der Buslinie „BL-A“ eingerichtet, die Auswahl der Haltestellenorte folgte einer Bedarfsanalyse zum Mobilitätsverhalten der Bad Lausicker und Gästen der Kurstadt.
„In Verbindung mit den Taktzeiten und dem Fahrzeugeinsatz kann von einem komfortablen Verkehrskonzept gesprochen werden, dass den Fahrgast und seine Bedürfnisse einmal mehr in den Mittelpunkt setzen. Damit sind die Voraussetzungen für eine Angebotsqualität geschaffen, welche die Kurstadt auf bequeme und umweltfreundliche Art in Fahrt bringt“ heißt es vom Landkreis Leipzig zum neuen Straßenverkehr in Bad Lausick.
Als ein wichtiges und attraktives Reiseziel im städtischen Busverkehr erkannten die Verkehrsplaner der Regionalbus Leipzig unter anderem die Median-Klinik mit ihrem schönen Klinikpark.
Die Haltestelle wird am 2. Dezember feierlich eingeweiht.

WLL/PM

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü schließen
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!