Adventsbummeln in Beucha
Bild: Weihnachtsmarkt Beucha / Losbude

Beucha.
Zwischen leckeren Bratwurst-, Fisch-, Plätzchen- und Glühweindüften spielen, singen und musizieren in traditioneller Weise kleine und große Künstler beim Adventsbummeln am ersten Adventssonntag.
In den weihnachtlich geschmückten Hütten können liebevoll gebastelte Geschenkartikel, Keramik, Weihnachtsgestecke, Kerzen und Honig aus der Region erworben werden.
Die jüngsten Gäste erwartet Ponyreiten, Bastelzelt, Puppentheater und gegen 16.30 Uhr der Weihnachtsmann in der Weihnachtsmannhütte.
Für die Großen gibt es ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm, dass um 13 Uhr mit Trompetensignal und der Teenie Dance Band der Musikarche Brandis e.V. eröffnet wird.
Mit einem weihnachtlichen Programm beteiligen sich gegen 13.30 Uhr auch die 4.Klassen der Grundschule Beucha an der Bühnenshow.
Weitere Programmpunkte:
14.30 Uhr Alphorn Ensemble der Familie Bölk, 15.00 Uhr Theatergruppe „Brimborium totale“, 15.45 Uhr Puppentheater des Kindergartens Beucha.
Für feierliche Stimmung sorgt ab 17.00 Uhr der Gospelchor Brandis und ab 18.00 Uhr die Hallenser Madrigalisten mit einem Adventskonzert in der Bergkirche Beucha.
Der Heimatverein Beucha freut sich auf zahlreiche Gäste.

WLL / PM

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü schließen
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!