Anzahl der Bedarfsgemeinschaften im Landkreis Leipzig im Juni gesunken

 

Landkreis.
Laut dem Jobcenter waren im Juni 2019 waren 4.164 Personen im Landkreis Leipzig arbeitslos gemeldet.
Dies bedeutet einen Rückgang von 96 arbeitslos gemeldeten Leistungsberechtigten zum Vormonat Mai 2019.
Voriges Jahr um die Zeit gab es noch 4628 Arbeitslose, somit kann also laut Jobcenter ein Rückgang von 464 Personen verzeichnet werden.
Auch die Anzahl der Bedarfsgemeinschaften im Gebiet des Kommunalen Jobcenters Leipzig sank im Vergleich zum Vormonat um 78 auf insgesamt 8.912.
Es erhielten 14.547 Personen Leistungen nach SGB II, dies sind 150 Personen weniger als im Mai 2019.
Durch den Einsatz „arbeitsmarktpolitischer Instrumente“ im Berichtsmonat nahmen 3.200 erwerbsfähige Leistungsberechtigte an unterschiedlichen Fördermaßnahmen des Kommunalen Jobcenters Landkreis Leipzig teil.
Welche Fördermaßnahmen das waren und sind, diese Info liegt Webnews Landkreis Leipzig zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht konkret vor.

(AS) PM

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.