28. Markkleeberger Stadtfest: „Wasserwelten“

 

Markkleeberg. Heute noch nichts vor? Dann auf in die Kreisstadt!
Seit gestern ist mächtig was los beim 28. Stadtfest.
Noch bis morgen tobt der Bär in Markkleeberg.
In diesem Jahr läuft alles unter dem Motto „ Wasserwelten“.
Kleine Meerjungfrauen & Seepferdchen vom Markkleeberger Carnevals Club e.V. zeigen ihr tänzerisches Können.
Vom Seegrund tritt Neptun höchstpersönlich mit Gefolge hervor und nimmt nach altem Ritual der Seefahrer und präsentiert vom Faschingsclub Geringswalde e.V. die Wassertaufe vor.
Mit Feuer und erstaunlicher Artistik erobern zu vorgerückter Stunde wilde Piraten die Bühne auf dem Rathausplatz.
Für alle Abenteurer und Reisefreudige präsentiert die Freizeitmesse attraktive Urlaubs- und Ausflugsziele der nahen Region.
Handarbeiten und Kunsthandwerk gibt es auf dem ersten Kreativmarkt in der Rathausstraße.
Schokolade aus Übersee, aber fair gehandelt – die Steuerungsgruppe Fairtrade informiert und lädt zu Mitmachaktionen ein.
Gartenfreunde können sich auf dem traditionalen Blumenmarkt Pflanztipps holen, Sportbegeisterte können auf der Sportwiese beim Volleyballturnier heute vorbeischauen.
Mit Wasserbällen, Schiffsgondel und frischen Fischbrötchen begrüßt der Festanger große und kleine Seeräuber.
„An die Paddel fertig los!“, heißt es zur Tanzshow der Tanzschule Oliver und Tina am Samstag, 11.30 Uhr.
Mit dem Leitspruch „Wasser marsch!“ präsentiert sich die Freiwillige Feuerwehr Markkleeberg im Festgeschehen.

Weitere Informationen gibt es hier
(Weiterleitung auf eine externe Seite!)

Schubert Medien / Astrid Schubert (PM: Markkleeberg)
Beitragsbild Stadt Markkleeberg

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.