19.Via-Regia-Classic – Oldtimer Rallye in Markranstädt am 19. Mai

 

Markranstädt.
Zum 19. Mal startet die bekannte Oldtimerrallye am Sonntag, dem 19. Mai.
Organisiert vom Markranstädter Oldtimerverein e.V., rollen wieder seltene und bis zu 90 Jahre alte Automobile über alten Handelsstraßen der Region.
Von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr geht die Rallye, bei der einige Zwischenprüfungen abgelegt werden müssen.
Vor mehr als 100 Jahren wurde in Markranstädt Automobilegeschichte geschrieben.
Von 1908 bis 1925 wurden Automobile der Marke MAF in der noch heute erhaltenen Werkhalle (auf dem Grundstück Ziegelstraße 12/14) hergestellt.
Heute existieren schätzungsweise nur noch zehn Automobile aus der MAF-Produktion.
Drei dieser Gefährte sind im Besitz der Stadt Markranstädt.
Diese ‚MAFs‘ sind symbolische Botschafter der Stadt und werden selbstverständlich auf der Via- Regia- Classic zu sehen sein.
Auf einer abwechslungsreichen Strecke über die umliegenden Orte von rund 100 km können Gäste und Interessierte am Straßenrand neben den beliebten MAFs weitere über 100 historische Fahrzeuge bewundern.

(AS)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.